November 22, 2021

Bringen Sie Ihr Corporate Design auf den Punkt

Ganz gleich, ob Sie ein komplettes Rebranding durchführen, ein völlig neues Produkt auf den Markt bringen oder einfach nur einen bestehenden Service auffrischen, die Integrität Ihrer Marke muss gewahrt bleiben. 

Denken Sie an die DNA Ihres Unternehmens: Was hat Ihre Kunden ursprünglich zu Ihnen gezogen? Was genau inspiriert sie, jeden weiteren Tag zu bleiben? Wenn Sie die Bedeutung dessen während des Corporate-Design-Prozesses aus den Augen verlieren, verlieren Sie möglicherweise auch wichtigen Markenwert.

Um mehr darüber zu erfahren, wie man das Corporate Design richtig hinbekommt, haben wir mit Rachel Rodgers gesprochen, der Leiterin des Designservice hier bei MOO.

Die Rolle des Designservice

Fangen wir ganz von vorne an: Was meinen wir, wenn wir von Corporate Design sprechen?

Auf einfachster Ebene ist Corporate Identity oder Design die Art und Weise, wie sich ein Unternehmen seinen Kunden gegenüber präsentiert. Normalerweise wird diese Identität durch eine Kombination aus PR-Kampagnen, Produktdesign und Werbung unterstützt.

Bei MOO drucken wir im Auftrag anderer Marken auf der ganzen Welt, egal ob es sich um externes Marketingmaterial oder interne Onboarding-Assets handelt. Und es ist die Aufgabe des Designservice, mit unseren Geschäftsabonnenten zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass jeder Kunde Materialien erhält, die vollständig mit seiner Unternehmensmarke übereinstimmen. Darüber hinaus unterstützt der Designservice Geschäftskunden bei der Entwicklung von Produktvorlagen, die in das Kundenportal integriert werden, um die Nachbestellung zu erleichtern. Das Team hilft den Kunden auch dabei, sich die Möglichkeiten mit MOO-Produkten vorzustellen, indem es individuelle digitale Mock-Ups mit Optionen erstellt, aus denen sie wählen können. 

Unser Designservice erstellt zwar nicht die eigentliche Corporate Identity der Kunden, hilft ihnen aber dabei, ihre Integrität über alle Assets und neuen Materialien hinweg zu wahren.

Welche Arten von Arbeiten werden vom Design Service angeboten?

Der Designservice bietet Kunden die Unterstützung, die sie benötigen, um ihr Branding problemlos zu skalieren und zu pflegen. Wie Rodgers sagte, können diese Bedürfnisse von Projekt zu Projekt variieren – vor allem, weil die Branchen der Kunden von Immobilien über Gastronomie bis hin zu Technologie und so ziemlich allem dazwischen reichen. 

„Im Wesentlichen sind wir dafür verantwortlich, jeden unserer Kunden bei all seinen Design- und Artwork-bezogenen Anforderungen zu unterstützen”, erklärt Rodgers. Einige dieser End-to-End-Services sind: 

  • Überprüfung von Kundenvorlagen.
  • Erstellung von Vorlagen für Druckprodukte wie z.B. Visitenkarten für Geschäftsabonnenten auf der Plattform.
  • Kommunikation mit Kunden zur Behebung technischer Designprobleme.
  • Qualitätsprüfung der Dateien, um Druckreife zu gewährleisten.
  • Entwicklung von Mock-Ups für personalisierte Produkte mit Optionen, aus denen der Kunde wählen kann.

Ein Tag im Leben des Designservice

Was sind die häufigsten Projekte, die in der Abteilung Designservice auf den Schreibtischen landen? Meistens arbeitet das Team an individuellen Designs für Produkte wie z. B. Individuelle Wasserflaschen und Individuelle Notizbücher.

Rodgers erklärte, dass Kunden mit einer bereits bestehenden Markenidentität zu MOO kommen, sei es ein einfaches Logodesign oder ein ausgefeilter Style Guide. Ausgehend davon ist es die Aufgabe des Designservice, Designs zu erstellen, die diese Marken über unsere gesamte Produktpalette hinweg zum Leben erwecken. Bei so vielen beweglichen Teilen, die mit dem Job verbunden sind, überrascht es vielleicht, dass Rodgers keine Schwierigkeiten hat, ihren Lieblingsaspekt zu nennen.

„Was ich am liebsten mache? Das ist einfach. Ich liebe es, tagein, tagaus mit talentierten Menschen zu arbeiten“, antwortet Rodgers. „Es ist toll zu sehen, wie sehr sich unser Team um die Kunden und ihre Marken kümmert.“

„Für den Erfolg eines Projekts ist es entscheidend, dass der Designprozess eine gemeinschaftliche Erfahrung zwischen dem Designservice und den Kunden ist. Bevor das Design zu Papier gebracht wird, senden wir unseren Kunden einen digitalen Designvorschlag, in dem wir sie nach ihrer Vision, ihrer Inspiration und ihren Absichten für das Werbematerial fragen. Wenn wir die Vision des Kunden mit unserem Fachwissen kombinieren, wird daraus eine echte Partnerschaft und die Endprodukte sind außergewöhnlich!“

Mosaic of envelopes in various sizes and colors, some sealed with round stickers

Wie der Designservice Kunden hilft, eine starke Corporate Identity zu bewahren

Durch die Zusammenarbeit mit dem Designservice können Kunden sicherstellen, dass die Schlüsselelemente ihrer Marke nie in der Übersetzung verloren gehen. Ein einheitlicher Tone of Voice und ein definierter Stil tragen dazu bei, dass sich die Kunden mit einer Marke verbunden fühlen – aber das bedeutet nicht, dass Unternehmen für immer mit den gleichen alten Assets arbeiten müssen.

„Ich denke, der größte Vorteil ist, dass unsere Designer sehr stolz auf ihre Arbeit für unsere Kunden sind“, sagt Rodgers. „Es ist ziemlich inspirierend zu sehen, was sie sich einfallen lassen. Sie denken sich Anwendungsfälle für unsere Produkte aus, an die der Kunde ursprünglich vielleicht gar nicht gedacht hat. Sie tun immer das, was von ihnen erwartet wird, aber sie gehen auch darüber hinaus, um inspirierende Optionen zu bieten und Freude zu bereiten.“ Beispiele für das unkonventionelle Denken des Teams sind Dinge wie MiniCards mit WiFi-Informationen in einem Onboarding-Kit und Notizbuch-Deckblätter für Jahreskalender oder Zielsetzungen.

Für Rodgers besteht einer der größten Vorteile der Zusammenarbeit mit dem Designservice darin, wichtiges externes Fachwissen zu erhalten. Kunden sind in der Lage, ein neues Paar Augen zu ihrem Vorteil zu nutzen und einen frischen, neuen Blickwinkel zu finden, der den Unterschied machen kann, wenn es darum geht, mit ihren eigenen Kunden in Kontakt zu treten.

Ein Marken-Refresh kann genau das sein, was ein Unternehmen braucht, um das Geschäft zu modernisieren und sein Publikum zu vergrößern. Aber selbst bei einem kompletten Rebranding gibt es einige wesentlichen Komponenten, die der Designservice nie verloren gehen lässt: 

  • Konsistenz: Aktualisierte Assets sollten sich über alle Kanäle hinweg widerspiegeln  – sowohl digitale als auch gedruckte Materialien müssen berücksichtigt werden. „Sie brauchen nicht alle gleich auszusehen, aber sie müssen harmonisch wirken“, so Rodgers abschließend.
  • Ästhetik: Von der Auswahl der richtigen Typografie bis hin zur Bereitstellung der perfekten Farbpalette stellt der Designservice sicher, dass das „Gefühl“ eines einzelnen Bestandteils mit der visuellen Identität insgesamt stimmig ist. 
  • Komplementarität: Wie Rachel erklärte, ist dies eines der wichtigsten Elemente für das Team bei MOO. Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass jedes Segment der Asset-Bibliothek einer Marke als Teil einer einheitlichen Geschichte Sinn macht.

Corporate Design ist die Essenz einer Marke. Es spielt eine Schlüsselrolle bei der Formung der Kundenwahrnehmung, dem Aufbau von Bekanntheit, dem Wachstum des Unternehmens und der Entwicklung einer größeren Reichweite. 

Durch die Zusammenarbeit mit dem Designservice können Kunden ihre visuelle Identität modernisieren, ohne den Kern der Marke zu verlieren. 

Das Ergebnis? Eine aufgefrischte und zeitgemäße Markengeschichte, die sowohl bei neuen als auch bei alten Kunden Anklang findet.

Colorful business cards with text saying hello in various languages

Wo passt Designmanagement in den End-to-End-Prozess bei MOO?

Ein Kunde beschließt also, dass er eine Aktualisierung oder ein neues Asset erstellen möchte, das allen Richtlinien für Corporate Branding entspricht, die wir bisher behandelt haben. Wohin geht seine Designanfrage, sobald sie in die MOO-Welt geschickt wurde? Kurze Antwort: Es kommt drauf an. Für eine längere Antwort wenden wir uns jetzt an die Expertin selbst.

„Wir haben festgestellt, dass die effizienteste Arbeitsweise ist, eine Reihe von Queues zu erstellen. Diese Queues von Anfragen sind in die Hauptaufgaben des Designservice unterteilt, Produktion und Design. Sobald eine Anfrage eingereicht wurde, wird sie in die entsprechende Queue weitergeleitet und von einem Teammitglied mit den besten Fähigkeiten für die jeweilige Anfrage bearbeitet. Auf diese Weise kann ein Kunde sein Endprodukt so schnell wie möglich erhalten. 

„Egal, ob es sich um ein individuelles Design oder Vorlagenerstellung handelt, unser Team arbeitet auf globaler Ebene. Es spielt keine Rolle, wo der Kunde ist oder aus welcher Abteilung die Anfrage kommt”, sagt Rodgers. Das bedeutet, dass sich jeder im Team einbringen kann, was den Kunden Zugang zu einem breiteren Spektrum an Perspektiven gibt.“

Wie Rodgers anmerkte, endet der Kommunikationsfluss jedoch nicht beim Designservice. 

„Wir arbeiten auf täglicher Basis eng mit dem Vertrieb, Kundenservice und Operations zusammen“, sagte Rodgers, als sie den Designprozess erklärte. „Vertrieb und Kundenservice helfen an vorderster Front mit der Annahme von Anfragen nach Druckvorlagen, und Operations arbeiten mit uns zusammen, um eine erstklassige Druckqualität für jeden Kunden zu gewährleisten.“ Wenn es darum geht, die Markenintegrität der Kunden zu schützen, heißt es alle Leute an Bord für das Team bei MOO. 

Ein Blick auf frühere Designarbeiten von MOO

Wie bereits erwähnt, tragen die Designer bei MOO mehrere verschiedene Hüte, da ihre Kunden in vielen unterschiedlichen Branchen tätig sind. Wohin die Arbeit eines Designers führt, hängt ganz von der Art der Anfragen in den Queues ab. 

Mit dem Gedanken daran hat Rodgers uns einige ihrer persönlichen Favoriten vorgestellt, als sie auf einige der früheren Aufträge von MOOs Druckservice zurückblickte:

Priya Living

Wenn man sich eine witzige, neonfarbene Marke vorstellt, ist eine Seniorenwohnanlage wahrscheinlich nicht das Erste, was einem in den Sinn kommt. Aber genau das ist es, was das in Kalifornien ansässige Unternehmen Priya Living ändern wollte.

Priya Living ist stolz darauf, eine neue Art des Seniorenwohnens anzubieten, mit einer lebendigen Gemeinschaft, in der das Wohlbefinden im Mittelpunkt steht. Sie kamen mit einem klaren Ziel zu MOO: die Sichtweise der Menschen über ein aktives Leben im Alter neu zu definieren. Und wie Rodgers feststellte, bestätigte ein einziger Besuch auf ihrer Website genau, was sie meinten. 

„Ihre Marke war so gar nicht, wie man es sich vorstellen würde“, sagte sie. „Es waren leuchtende Neonfarben und einfach eine fröhliche, individuelle Bildersprache.“ 

„Sie kamen mit einer Website und einem Logo zu uns und wollten alles, von Visitenkarten über Briefkarten bis hin zu Briefpapier – was immer es gab“, erklärte Rodgers. „Wir haben alle diese Produkte erstellt und es war eine wirklich tolle Chance für uns, ein ganzes Set von Materialien für dieses aufstrebende Unternehmen zu erstellen.“

Set of colorful Priya Living business cards

Eleanor Health

Eleanor Health, eine Klinik für Substanzkonsumstörungen, hat eine Mission: Menschen, die mit Suchtproblemen kämpfen zu einem fantastischen Leben zu verhelfen. Als die Behandlungseinrichtung begann, in den ganzen USA zu expandieren, riefen sie das Team von MOO zuhilfe. 

„Eleanor Health wächst kontinuierlich im ganzen Land“, erklärte Rodgers. „Da sie immer mehr neue Standorte hinzufügen, kamen sie zu uns, um ein komplettes Set an Materialien zu erstellen und dafür zu sorgen, dass die Erfahrung in allen Kliniken einheitlich ist.“ 

Das Team bei MOO machte sich an die Arbeit und erstellte ein umfassendes Sortiment von Branding-Assets für Eleanor Health, mit Terminkarten, Falzflyern, Grußkarten und mehr. Jetzt kann die Behandlungseinrichtung weiter wachsen und Patienten im ganzen Land behandeln, ohne sich um Uneinheitlichkeiten zwischen ihren Standorten sorgen zu müssen.

Folded flyers and business cards for Eleanor Health

Legen Sie los mit dem Designservice

Egal, in welchem Entwicklungsstadium sich Ihr Branding befindet, das Designservice-Team von MOO ist für Sie da. Von der Erstellung Ihrer einzigartigen Vorlage bis hin zur Beantwortung von Gestaltungsfragen, wir stehen Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, Ihre Markenintegrität zu schützen.

Um mehr über MOOs Designservice zu erfahren, besuchen Sie unsere Website und erkunden Sie unsere Geschäftsdienstleistungen, die den Zugang zum Team einschließen.

0

5 Neujahrsvorsätze, um 2022 intelligenter zu arbeiten

Warum danach streben, härter zu arbeiten, wenn Sie stattdessen intelligenter arbeiten können?

December 23, 2021

Machen Sie persönliches Branding zum Kinderspiel

Hier sind fünf Tipps, wie Sie obenauf bleiben, indem Sie Ihre persönliche Marke aufbauen.

November 26, 2021

Das neue Gesicht des Networkings nach der Pandemie

Fühlen Sie sich eingerostet? Sie sind nicht allein. Kommen Sie in Übung mit unseren Networking-Tipps.

November 19, 2021