December 24, 2018

Die MOO Farb-Challenge: Wie drei Designer auf die Pantone Color of the Year 2019 reagieren

48 Stunden. 3 Designer. 1 Farbe. Wie werden diese kreativen Köpfe die Pantone Color of the Year 2019 in ihre Designs einbauen?

Die Bekanntgabe der Pantone Color of the Year ist ein wichtiges Datum, das im Kalender eines jeden Designers rot angestrichen wird. Um die große Enthüllung zu feiern, entschieden wir uns, drei großartige Designer vor eine einzigartige Challenge zu stellen …

Was ist die Pantone Color of the Year 2019?

Jedes Jahr wählen die Farbexperten des Pantone Color Institute eine Farbe, die das kommende Jahr ihrer Meinung nach am besten widerspiegelt. Das Ganze stützt sich dabei auf verschiedene Faktoren – von Mode- und Innendesign-Trends bis hin zu aktuellen Ereignissen und Nachrichten aus der Welt. Die ausgewählte Farbe soll eine Momentaufnahme der Welt darstellen.

In diesem Jahr hat das Pantone Color Institute Living Coral ausgewählt. Ein kühnes, erfrischendes Rosa, das eine wohlige Wärme verströmt.

Pantone living coral

Nach Meinung von Leatrice Eiseman, Executive Director beim Pantone Color Institute, hat sich Living Coral aus folgendem Grund den ersten Platz gesichert:

„In einer Welt, in der Verbraucher sich zunehmend nach Interaktion und gesellschaftlicher Verbindung sehnen, schlagen die menschlichen und motivierenden Eigenschaften des freudigen Pantone Living Coral einfach die richtige Saite an.“

Mehr Informationen über Living Coral, die neue Farbe des Jahres

Was ist die MOO Farb-Challenge?

Nach der Bekanntgabe stellten wir drei Designer – die alle für ihren Einsatz von Farbe bekannt sind – vor eine einzigartige 48-Stunden-Challenge, um ihre eigenen Designs für Visitenkarten oder Postkarten zu entwerfen, die von dem pfirsichfarbenen Living Coral inspiriert sind.

Sind Sie bereit, die Designer zu treffen? Trommelwirbel bitte …

Timothy Goodman

Nach unserer Zusammenarbeit an einem brandneuen Notizbuch in limitierter Edition im letzten Jahr, mussten wir den in New York lebenden Illustrator und Designer Timothy Goodman einfach zu einer weiteren Challenge einladen.

Seine kühne grafische Arbeit hat Timothy bereits einige großartige Projekte mit großen Marken wie Uber und Uniqlo eingebracht. Seine Arbeiten haben schon alles verziert von großflächigen Wandbildern bis hin zu Zeitschriften-Covern (sogar einmal die Motorhaube eines Ford Focus). Ganz gleich, was seine Leinwand ist, die verspielte Typografie von Timothy ist menschlich, erzählt eine Geschichte und wird stets voller Leidenschaft angefertigt.

  • Timothy Goodman loving people is dope as hell
  • Timothy Goodman literally everything I make or do is me screaming to be loved
  • Timothy Goodman always tell the people you love that you love them

Als Pantone seine Color of the Year bekannt gab, hatte Timothy sofort eine Vision für seine Designs. „Ich liebe diese Farbe“, sagt er. „Als ich davon erfuhr, wusste ich sofort, wie meine Arbeit aussehen soll – große weiße Zitate auf einem Hintergrund aus Living Coral. Normalerweise verwende ich bei meiner Arbeit keine Unzahl an Farben, aber mein Schwarz-Weiß-Stil passt perfekt zu warmen Farben wie dieser hier. Ich werde sie auf jeden Fall wieder einsetzen.“

Hattie Stewart

Als wir Hatties Arbeit zum ersten Mal sahen, waren wir sofort von ihrem bunten Stil mit ironischem Unterton begeistert. Ihr gelingt dieses Gleichgewicht zwischen Klassik und Moderne – und das auf subversive werbewirksame Weise.

Hattie arbeitet mit einer kühnen, frechen Ästhetik und ihre charakteristischen Kritzel-Attacken oder auch „Doodle-Bombs“ bekannter Zeitschriften haben schon die Cover der Vogue, von Dazed und des V Magazine ins Visier genommen.

  • Hattie Stewart coral hello cheeky postcard
  • Hattie Stewart coral and black business cards

Sobald die neue Color of the Year bekannt gegeben worden war, wusste Hattie, dass sie ihren Designs mit Living Coral einen poppigen Schliff verleihen könnte. Ihre Ästhetik liebt leuchtende Farbpaletten, also war Hattie „begeistert, dass diese Farbe ausgewählt wurde“. Das Korallenrot ist „die perfekte Ergänzung zu den Arbeiten mit schwarzen Linien und dem Gefühl hinter der ,Hello Cheeky‘-Tagline“, erzählt sie uns. Das Ergebnis? „Einfache Designs, die aber visuell ansprechend sind.“ Dem können wir nur beipflichten!

Zipeng Zhu

Der in New York lebende Art Director und Designer Zipeng kreiert eindrucksvolle Animationen und Grafiken. Seine fröhlichen Designs und kühnen Statements sind lustig, verspielt und voller Farben. Er möchte, dass sich jeder Tag wie ein „Musical mit viel Tamtam“ anfühlt.

Zipeng hat mit seinem vielseitigen Stil bereits einige aufregende Projekte an Land gezogen, wie die Neugestaltung des Brandings für das Jüdische Museum in New York.

  • Zipeng Zhu coral business cards save our coral reef
  • Zipeng Zhu coral business cards and eyes
  • Zipeng Zhu coral business cards

Auch wenn ihn die Wahl Pantones überrascht hat, nutzte Zipeng seinen natürlichen Blick für Farbe, um seine Designs in Living Coral zum Leben zu erwecken. „Ich war so baff, dass es nicht Gelb geworden ist, aber ich denke, es ist die richtige Farbe für 2019“, sagt er. „Die Farbauswahl in meinen Designs erfolgt instinktiv. Wenn ich an einem festgelegten Farbschema arbeite, versuche ich, meine Auswahl zu ergänzen oder Kontraste hineinzubringen.“

Wo finden Sie die Designs?

Timothy, Hattie und Zipeng haben nicht nur völlig originelle Designs geschaffen, sie haben ihren kreativen Prozess auch fotografiert und dokumentiert. Wir werden das alles – und was sonst noch so Interessantes hinter den Kulissen geschah – mit Ihnen auf Instagram teilen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei der MOO Farb-Challenge. Folgen Sie uns auf Instagram und schauen Sie sich die #MOOcolorchallenge an.

0

Kommentare sind geschlossen.

Sagen Sie Ja zu diesen Hochzeitseinladungen

Lassen Sie sich von diesen umwerfenden Hochzeitseinladungs-Designs inspirieren, aus dem Hause MOO.

April 4, 2022

Luxe: Eine königliche Inspiration

Alles begann mit einer Einladung – wir haben MOOs CEO Richard Moross gebeten, den Rest zu erzählen.

March 30, 2022

Die MOO Goldmine: Das hat uns im März gefallen

Entdecken Sie unsere Lieblings Stücke vom März hier, die den Internationalen Tag der Frau feiern.

March 28, 2022