July 10, 2018

3 Hacks, die Ihnen helfen, Ihr Business per Smartphone zu führen

Entdecken Sie ein paar clevere Tricks und Tools, mit denen Sie geschäftliche Aufgaben wie Drucken, Schreiben und Annahme von Kartenzahlungen per Handy erledigen können.

Heutzutage ist das Mobiltelefon ein Miniatur-Computer, den wir immer in der Tasche haben und der fast alles kann, was ein Laptop kann. Es ist kein perfektes tragbares Büro, wir geben’s zu, aber mit ein wenig Einfallsreichtum können Sie Ihr Handy nutzen, um Ihr Geschäft wann immer und wo immer zu führen.

Hier sind einige Wege, um die Limititationen Ihres Smartphones zu umgehen und es zu einer Rundum-Lösung für den Betrieb Ihres Geschäfts zu machen.

Schreiben und drucken

Es ist kein Problem, Ihre Social Media-Seiten auf der Tastatur eines Smartphones zu aktualisieren, aber wenn Sie umfangreichere Aufgaben zu erledigen haben, wie z.B. Ihre Website aktualisieren, Notizen machen oder Formulare ausfüllen, stoßen Sie wahrscheinlich auf ein paar Schwierigkeiten, besonders wenn die Website oder das Dokumentformat nicht für mobile Geräte optimiert ist.

Aber keine Angst, es gibt eine Fülle von tragbaren Bluetooth-Tastaturen, die helfen können. Einige sind faltbar, andere sind so klein und leicht, dass sie gut in einen Rucksack oder sogar in die Tasche passen. Halten Sie Ausschau nach einem Modell mit integriertem Smartphone-Ständer.

Wenn es darum geht, wichtige Dokumente wie Verträge und Lieferscheine auszudrucken, können Sie das jetzt direkt von Ihrem Smartphone aus erledigen. Die neuesten drahtlosen Drucker sind Smartphone-kompatibel, und einige verwenden sogar NFC, um eine direkte Verbindung zwischen den beiden Geräten herzustellen. Dann gibt es Cloud Printing, mit dem Sie Dokumente von jedem Gerät mit Internetverbindung (einschließlich Ihres Smartphones) über Dienste wie Google Cloud Print und Canon Maxify an Ihren WiFi-fähigen Drucker senden können.

Annahme von Zahlungen

Online-Verkauf stellt kein Problem für Unternehmen dar, die ausschließlich per Smartphone geführt werden, aber wenn Sie auf Messen oder Pop-up-Events unterwegs sind, kann es einen großen Unterschied für Ihre Einnahmen machen, nicht nur Bargeld sondern auch Kartenzahlungen akzeptieren zu können.

Zum Glück können Sie Dienste wie Square, BluePay oder PayPal Here nutzen, um Ihr Smartphone mit minimalem Aufwand in einen Kartenleser zu verwandeln.

Laden Sie eine App herunter und lassen Sie sich ein Kartenlesegerät schicken und Sie können Kartenzahlungen genauso akzeptieren, wie Sie es an der Kasse tun würden. Es gibt Durchzugsleser und kontaktlose Kartenleser. Einige davon werden physisch per Stecker an Ihr Handy angeschlossen, andere funktionieren via Bluetooth, was praktisch ist, wenn Sie Ihr Handy bei Transaktionen lieber selbst in der Hand behalten.

Es ist erwähnenswert, dass Sie für die Nutzung dieser Dienste Gebühren zahlen werden, entweder eine monatliche Pauschale oder pro Transaktion. Von daher sollten Sie die Vorteile der Kartenzahlungen gegen die Kosten abwägen, bevor Sie sich zu dem Schritt entscheiden.

Tipp: Wenn Sie auf einer vollen Messe verkaufen und Ihren Kartenleser markieren wollen, um ihn nicht mit anderen zu verwechseln, nutzen Sie Sticker mit Ihrem Branding – fügen Sie einfach ein paar hinzu, wenn Sie Flyer oder Postkarten für Ihren Stand bestellen.

Produktfotografie

Klar, mit hochmodernen Smartphone-Kameras kann man wunderbare Dinge machen. (Ganze Spielfilme wurden schließlich schon mit iPhone-Kameras gedreht.) Aber was, wenn Sie ein Mittelklasse-Modell mit einer Kamera durchschnittlicher Qualität oder ein älteres Handy haben, das nicht genug Megapixel hat, um die neuesten Standards zu erfüllen?

Ein brandneues Smartphone oder eine separate Kamera zu kaufen ist nicht die einzige Option. Sie können ein separates Objektiv anbringen, das Ihrer Handykamera zusätzliche Effekte wie Telefoto und Weitwinkel gibt. Ollophoto, Photojojo und andere Anbieter haben kleine, erschwinglich Linsen, die mit einer Vielzahl von Mobiltelefonen kompatibel sind. Es gibt auch teurere Optionen, aber wir vermuten, die meisten Leute kaufen lieber einfach ein neues Smartphone, wenn sie ein größeres Budget haben.

Sie können auch einige DIY-Techniken nutzen, um die Beleuchtung zu verbessern, bessere Winkel zu bekommen und Ihr Handy ruhig zu halten, einfache Tricks, die beim Fotografieren von Produkten wirklich hilfreich sind.

Sind Sie startklar? Der perfekte Weg, Ihr neues, per Smartphone geführtes Unternehmen einzuweihen, ist ein Set unserer Visitenkarten zu bestellen.

0

Kommentare sind geschlossen.

4 Tipps für konsistentes Branding (und warum es wichtig ist)

Lernen Sie mehr über die Bedeutung von Markenkonsistenz und wie Sie Ihr Branding effektiver machen.

August 26, 2021

Wie Sie Ihre Design Dateien für Foliendruck vorbereiten

Glänzen ist jetzt noch einfacher mit unserer Checkliste für kinderleichten Foliendruck.

August 5, 2021

9 Expertentipps für ein erfolgreiches Marken-Refresh

Machen Sie einen Neuanfang mit unseren 9 Expertentipps dazu, wie Sie Ihre Marke aufpeppen können.

August 2, 2021