MOO

Can’t Miss

Visitenkarten

Tech-Beratungsfirmen, Start-ups, Kreativagenturen, Freiberufler – die Liste ist unendlich. Dieses flexible, oh-so-moderne Visitenkartendesign hat eine sehr ‘angesagte’ Ästhetik, die Ihr Geschäft, was immer es sein mag, ins Gespräch bringt.

Jetzt erstellen

Über dieses Design

Zurück zu Designs
Über die Designerin preview

Vor ein paar Jahren war der Londoner Stadtteil Shoreditch von einer enormen Energie umgeben, als dort zahlreiche Start-ups (mittlerweile erfolgreiche Unternehmen) aus dem Boden schossen. Leuchtende Farben, eine Do-it-yorself-Simplizität und eine Art Straßenkunst-trifft-auf-Minimalismus-Typografie waren angesagt. Ich liebe Designs, bei denen pure Typografie im Mittelpunkt steht; in diesem Fall Neue Haas Grotesk, eine Schrift, die ich für Visitenkarten ohne Schnickschnack liebe.

Über die Designerin

Der Grafik-/Produktdesigner Stephen Turner wuchs in Kent auf und absolvierte sein Bachelorstudium in Industriedesign an der Brunel University in London. Steve interessiert sich besonders für Marken und liebt Minimalismus. Wenn er nicht gerade am Computer sitzt, macht er Sport (wahrscheinlich noch so lange, bis ihn eine Verletzung daran hindert).

Visitenkarten-Designs nach Kategorie durchsuchen

By Branche

By Stil

By Farbe

By Kategorie