MOO

Grußformeln & Abschiedsworte

Doppelseitige Visitenkarten

Smalltalk ist nicht immer einfach - besonders beim ersten Treffen. Lassen Sie Ihre Karten für sich sprechen. Überreichen Sie eine freundliche Nachricht in schwungvollem Schriftzug - dann brauchen Sie kein Wort zu sagen.

Jetzt erstellen

Über dieses Design

Zurück zu Designs
Über die Designerin preview

Willkommen bei unserem Luxe-Projekt, einer brandneuen Initiative, bei der großartige Kreative neue Luxe-Visitenkarten kreieren und gleichzeitig ein gutes Werk tun. Für ein ganzes Jahr werden wir Luxe-Visitenkartendesigns in limitierten Auflagen von international bekannten Designern anbieten. Die Designs sind jeweils für einen Monat verfügbar, und der Erlös geht zu 100% an eine Stiftung, die der Designer sich aussucht. Das Thema lautet: "Design für einen guten Zweck". Das Ziel der Spendenorganisation Scope ist sehr einfach: eine Welt zu erschaffen, in der Behinderte dieselben Möglichkeiten haben wie jeder andere. Das bedeutet dieselben Möglichkeiten in Bezug auf Ausbildung und Beruf sowie die Möglichkeit, ein erfülltes Sozialleben in einer selbstgewählten Gemeinschaft zu führen, in einem eigenen Zuhause zu leben und Zugang zu allen Einrichtungen, Treffpunkten und öffentlichen Institutionen zu haben, die für andere Menschen in der Gesellschaft selbstverständlich sind. Nicht mehr und nicht weniger.

Über die Designerin

Kid Yeah! ist das Alter Ego des Grafikdesigners Sebastian Esche. Seine besten Ideen entstehen oft aus seiner intensiven Faszination für handgefertigte Objekte und seiner beständigen Liebe zur Typografie. Nach Abschluss seines Studiums an der Hochschule Darmstadt 2010 nahm er einen Job als interner Designer bei Adidas in Herzogenaurach an, wo er T-Shirt-Illustrationen entwarf.

Designs für Luxe-Visitenkarten nach Kategorie

By Branche

By Stil

By Farbe

By Kategorie