MOO

Bleib' in Kontakt

Doppelseitig bedruckte Visitenkarten

Journalisten, freie Autoren, Redakteure, Korrektoren, Blogger oder auch Romanschriftsteller brauchen eine Visitenkarte, um zu zeigen, dass man sie buchen kann! Diese altmodischen Karten im Stil einer Initiativbewerbung lassen Arbeitgeber auf spielerische Weise wissen, dass Sie bereit für den nächsten Auftrag sind.

Jetzt erstellen

Über dieses Design

Zurück zu Designs
Über die Designerin preview

Einer meiner Lieblingsdesigner ist Mike Renwick, der diese auf alt gemachten Schreibmaschinen entworfen hat, samt passender Typografie. Die Karten sind eine farbenfrohe Version des klassischen Folgebriefs, den jeder Freelancer schreiben muss (auch wenn heute meist per Email!)

Über die Designerin

Monika Koziol war Senior-Grafikdesignerin bei MOO. Sie ist in Polen aufgewachsen und absolvierte Ihr Studium an Londons Central Saint Martin College of Art. Zuvor war sie als Freelance-Designerin für Verlage und Spendenorganisationen tätig. Monika liebt schlichtes und kühnes Design und glaubt, die Definition guten Designs ist, dass es sowohl nachhaltig als auch schön ist.

Visitenkarten-Designs nach Kategorie durchsuchen

By Branche

By Stil

By Farbe

By Kategorie