January 14, 2019

Geben Sie Ihren Paletten Power mit bunter Branding-Inspiration

Nichts erregt mehr Aufsehen als eine Explosion von leuchtenden Farben oder eine wunderbar harmonische Palette. Entdecken Sie drei Designerinnen, die den Farbpegel hochgefahren haben, um herausragendes Branding zu erstellen.    

Dozy Rose

Gegründet von Roza Hamta im dritten Jahr ihres Grafik- und Mediendesign-Studiums, ist Dozy Rose ein Designunternehmen mit Sitz in Großbritannien, das eine Reihe von kreativen Disziplinen abdeckt. Vom Branding bis hin zur Animation verschmilzt Roza ihre Leidenschaft für Illustration mit traditionellen Grafikdesign-Prinzipien, um eine auffallende, verspielte Millennial-Ästhetik zu schaffen, die vor Farbe sprüht.  

„Ich nutze Farbe, um Persönlichkeit darzustellen und das Narrativ in meiner Arbeit zu steuern. Hinter jeder Illustration steckt eine Geschichte und die Farben, die ich verwende, sind sorgfältig bedacht“, sagt Roza. „Meine Palette ist Teil meiner Markenidentität. Sie entwickelte sich im Laufe der Zeit aus einer Kombination von Farben, die ich gerne benutze und Inspiration von Kreativen, denen ich auf Social Media folge. Ich hätte nie gedacht, dass ich Pink mal zu meiner Lieblingsfarbe erklären würde, aber die Zeiten von Barbie und Fuchsia sind vorbei – wir leben heute in einem Zeitalter, in dem Millennial Pink überall vetreten ist, und ich beklage mich nicht.“  

Als es darum ging, ihr Druckmaterial zu gestalten, wählte Roza quadratische Cotton Visitenkarten, die perfekt zum quadratischen Format ihrer Illustrationen passen. „Die Reaktion auf meine Karten in den sozialen Medien war wundervoll. Sie wurden oft als ‘Kunstwerke im Taschenformat’ bezeichnet“, sagt sie. „Sie gehören zu meinen meistgeteilten Arbeiten und haben viele neue Follower angezogen. Ich liebe es auch, die umweltbewusste Entscheidung treffen zu können, MOOs Cotton Visitenkarten zu nutzen, die aus recyceltem T-Shirt-Verschnitt gemacht sind.“

Geben Sie Ihren Farben Textur mit Cotton Visitenkarten

 

Sareka Unique

Von Wandbehängen bis hin zu Drucken und Schreibwaren, die Oberflächendesignerin und Illustratorin Sareka Unique bringt Muster und einen Schuss Farbe in alles, was ihre Kunst streift. Mit einem Background in Grafikdesign baut Sareka momentan ihre Freelance-Karriere auf, indem sie neben ihrem Job im Bereich Trade Compliance freiberufliche Aufträge annimmt, um ihren Übergang in die Vollzeit-Selbständigkeit als Designerin zu erleichtern.

Sareka zieht es zu lebendigen Farben und ihre Leidenschaft für laute Paletten durchdringt ihre gesamte Arbeit. „Mit Farbe zu spielen ist mein liebster Teil des kreativen Prozesses. Es gibt mir die Fähigkeit, eine Reihe von Gefühlen und Emotionen hervorzurufen. Wenn du Farbe zu einem Design oder einer Illustration hinzufügst, sagst du automatisch ‘so möchte ich, dass sich die Menschen fühlen, wenn sie meine Arbeit sehen’. Ich möchte, dass meine Kunst die Leute aufmuntert und sie Liebe und Glück spüren lässt.“

Sereka wählte Luxe-Visitenkarten, erstellt mit Printfinity, nicht nur, um ihr umfassendes Musterportfolio zu präsentieren, sondern auch, um die Sorgfalt und Aufmerksamkeit zu demonstrieren, die sie ihren Projekten widmet. „Meine Luxe-Visitenkarten sind mein absoluter Favorit. Ich liebe die Premium-Qualität und die farbige Naht, die alle Designs meiner Karten zusammenbringt. Es zeigt, dass ich wirklich auf die kleinen Details achte – das ist etwas, was ich allen meinen potenziellen Kunden vermitteln möchte, wenn ich meine Karte überreiche. Und mit Printfinity macht es Spaß, zuzusehen, wie sie sich ihr Lieblingsdesign aussuchen.“  

Erstellen Sie ein Premium-Taschenportfolio mit Luxe-Visitenkarten

 

Pauline Ferrand

Die französische Grafikdesignerin und Illustratorin Pauline Ferrand geht ihre Designarbeit auf experimentelle Art an, spielt mit Pinseln, Geschichten, Farbe und Papier, um Arbeiten zu produzieren, die sich auf die Themen Kommunikation und Kultur konzentrieren. Nach Abschluss ihrer Designausbildung begann Pauline einen Kunstkurs, um ihre Fähigkeiten im Zeichnen und Konzeptualisieren zu vertiefen. Jetzt arbeitet sie in Vollzeit freiberuflich.  

Ihrem experimentellen Ethos getreu erkundet Pauline Kontrast durch die Wahl ihrer Farbtöne. „Farbe ist ein großer Bestandteil meiner Arbeit. Ich versuche immer, etwas Dynamisches zu schaffen, indem ich entgegengesetzte Töne mische. Ich möchte die Leute neugierig machen, wenn sie meine Arbeit sehen und meine Vielseitigkeit durch eine Reihe von Formaten und Medien demonstrieren – und durch Farbe!“

Da viele ihrer Designs für das quadratische Instagram-Format kreiert wurden, druckte Pauline ihre Kreationen auf quadratische Visitenkarten, um sie den Bildern in ihrem Feed anzugleichen. „Das Format ist außerdem wirklich witzig und auffällig – die Leute haben mir oft gesagt, dass sie wie Spielkarten wirken!“

Besorgen Sie sich Ihr Instagram-Raster gedruckt mit quadratischen Visitenkarten

0

Comments are closed.

Gut beraten mit Quadraten: 12 Kreative, die großen Eindruck gemacht haben

Sie machen die Dinge gern ein wenig anders und möchten Ihre Marke auf einzigartige Art...

5 min lesezeit

18 Kreative, die Spotlack verwenden

Strahlender Glanz. Unwiderstehliche Haptik. Relieflack und Spotlack verleihen Ihrem Design eine...

6 min lesezeit

5 Marken mit coverwürdigen Designs von Notizbüchern

Sie möchten Ihre Marke auf die nächste Stufe bringen? Lassen Sie sich von 5 Unternehmen...

3 min lesezeit