April 4, 2022

Sagen Sie Ja zu diesen Hochzeitseinladungen

Hochzeitseinladungen sind eine heikle Sache. Papier, Design, Format…alles muss perfekt sein. Wenn das einer richtig machen kann, dann ist das ein MOOer.

Zufällig haben einige von uns vor kurzem geheiratet – und wir dachten, Sie sollten deren Hochzeitseinladungen sehen. Lassen Sie uns den Spaß gleich vorweg verderben: Sie sind von MOO gemacht (und ein großes Ja).

Millie: Geschwungener Minimalismus

Millie Davies ist unsere Design Leiterin in London. Sie hat die Papierwaren für ihre Hochzeit und die ihres jetzt-Mannes James selbst entworfen – eine Herausforderung, wie sie sich eingesteht. “Es ist immer schwierig, als Designer für sich selbst zu entwerfen, aber ich bin richtig zufrieden damit, wie sie geworden sind.” Natürlich wollten wir ihre Hochzeitseinladungen unbedingt sehen.

Millie hat sich für matte A5-Flyer für die Haupt-Einladung und für A6-Flyer für die RSVP-Karten und andere Details entschieden. Sie hat Karten mit einem minimalistischen und modernen Vibe entworfen – und einem sanften Wink zu ihrer Herbst-Hochzeit. “Ursprünglich war unsere Hochzeit für November 2020 geplant, also habe ich Herbstfarben verwendet. Als sie dann auf September 2021 verschoben wurde, haben wir uns dafür entschieden, die Farbpalette beizubehalten.

Das Paar wollte mit ihrem Hochzeitseinladungs-Design ihre Beziehung widerspiegeln und nicht ein bestimmtes Thema. “Wir wollten einfach etwas, das sich persönlich aber auch besonders anfühlt” – angefangen von den Schriftarten. “Ich habe zwei Schriftarten gewählt, die sich sehr nach uns anfühlen: Gill Sans und Bodoni 72. Ich liebe die Mischung aus Serif und Sans Serif. Sie fühlt sich zeitlos aber auch frisch und modern an. Ich habe angefangen, mit der Schrift zu spielen und alles fiel ins Lot!”

Minimalist wedding stationery including wedding invite, RSVP card and venue info

Sie hat sich für matte Flyer aufgrund deren wunderschönem, aufbewahrungswürdigem Finish entschieden. “Ich liebe die Qualität des Papiers; es verleiht den Einladungen einen luxuriösen Touch und macht sie zu etwas, was man aufbewahren möchte.” Das war aber noch nicht alles: “Ich habe alle möglichen MOO Produkte für meine Hochzeit verwendet. Es war toll, zu wissen, dass ich eine Reihe an einheitlichen, hochwertigen Papierwaren kreieren konnte.” Als MOO Expertin hat Millie für jeden Zweck das richtige MOO Produkt gewählt: Luxe-Visitenkarten als Tischkarten, Postkarten mit Goldfolie für Tischnummern, quadratische Cotton Karten für Wunderkerzen Karten, Runde Sticker für Konfetti-Tüten und zuletzt, Klassische Dankeskarten.  

Millies Hochzeit hat allerdings nicht nur aufgrund ihrer Papierwaren gefunkelt. Ihre Lieblings-Anekdote von der Hochzeit ist eine Überraschung – und sie ist genauso glitzernd. “Wir sind mit all unseren Gästen rausgegangen, um Wunderkerzen anzuzünden (großartig UND beängstigend). Aber dann, als wir draußen waren, gab es auf einmal ein umwerfendes Feuerwerk. Mein Mann James hat mich damit überrascht und es war unglaublich; so ein besonderer Moment!”

Lauren: Natürliche Schönheit

Lauren Ricciardi ist Senior Marketing Managerin in Boston. Für ihre Hochzeit hat sie Luxe-Postkarten mit schwarzer Farbnaht verwendet. Lauren ist keine Designerin, aber sie hat das Design dennoch zu einer MOO Sache gemacht. Sie hat frühere MOOerin und Grafik Designerin Sarah Heingartner darum gebeten, ihre Einladungen zu entwerfen.

Sie wollte ein schlichtes, klares und elegantes Design, welches den Vibe ihrer Hochzeit widerspiegelt. “Unsere Hochzeit war in einer Villa in einem Stadtpark, also gab es viel natürliche Schönheit, Grün und Blumen um uns herum. Da die Hochzeit an einem Spätsommerabend stattfand, waren wir die meiste Zeit draußen, entweder in einem kleinen Hofgarten oder unter einem Zelt mit sanftem Licht und mit Blumen und Grün geschmückten Kronleuchtern.”

“Wir wollten alles sanft, schimmernd und romantisch haben und haben uns für eine Palette mit Grün- und Weiß/Cremetönen entschieden. Dieses Motto zeigte sich auf unseren Einladungen durch das Design mit Blumen und Grün sowie den Schriftarten.” Darüber hinaus hat der luxuriöse Eindruck der Karten die dezente Eleganz des Designs perfekt komplementiert.

Floral wedding invitation and envelope

Sie hat MOO für alle ihre Hochzeits-Papierwaren verwendet. “Wir haben unseren Gästen im Hotel Tüten mit Leckereien ausgehändigt, in denen Postkarten mit einer Willkommensnachricht waren. Wir haben DL Postkarten für unsere Speisekarten verwendet und MiniCards für unseren Tischkartenhalter, welcher aus einer Wand aus kleinen Vasen mit Blumen bestand, an welche die Namen der Gäste auf den MiniCards mit etwas Schnur angebracht waren.”

Laurens Lieblings-Erinnerung an die Hochzeit? “Ich liebe unseren ersten Look vor der Zeremonie. Wir haben das Foto privat auf einer kleinen Brücke außerhalb des Villa Areals gemacht und es war eine besondere Art und Weise, die Festlichkeiten einzuläuten und einen Moment für uns zu zweit zu haben, um alles aufzunehmen.

Rob: Wald Wunder

Rob Wilson ist unser leitender Fotograf in London. Zu unserem Glück war er ziemlich scharf darauf, seine eigenen Hochzeitseinladungen zu fotografieren, zusammen mit seinen MOO Kollegen. Er hat sich für kleine Super Postkarten entschieden und hat, wie Millie, seine eigenen Einladungen für den Anlass designt.

Wald war das Thema der Hochzeit und Rob hat sich von dem Empfangsort für das Design inspirieren lassen. Er hat mit einer Farbpalette in Rosa, Schwarz, Burgund und Rottönen gearbeitet, um das Thema wiederzugeben und hat ebenso ein wunderschönes Logo designt, welches seinen und den Namen seines Partners vereint. Ist ein Paar-Logo das ultimative “Couple Goal”? Wir lassen Sie entschieden, aber wir haben da so unsere Antwort (und es ist ein Ja).

Wedding stationery including a brown envelope with logo sticker, a pink wedding invite and a picture of the couple

Wie auch Millie und Lauren hat Rob nicht nur wunderschöne, doppelseitige Postkarten kreiert. Er hat Flyer für den Gottesdienst verwendet, kleine Postkarten für die Karte des Waldgebietes, Runde Sticker für die Gastgeschenke, Luxe-Visitenkarten für die Tischkärtchen und hat alles mit Dankes-Postkarten abgerundet. 

Robs Dankeskarte hat übrigens eine schöne Geschichte – und könnte Ihnen eine Anregung sein. “Ich hatte viele Fotografen auf der Hochzeit, aber eines der tollsten Dinge war es, eine Drohne für das Gruppenfoto zu haben, welches wir dann für die Dankes-Postkarten für alle verwendet haben.”

Charlotte: Pretty in Pink

Charlotte Pelham ist People Partner in London. Die MOO Vorlagen kamen ihr sehr gelegen, als sie damit begann, die Karten für ihre Hochzeit in Griechenland zu designen. “Ich liebe die MOO Vorlagen – und für jemanden, dem langes Entscheiden zuwider ist, sind sie perfekt.”

Charlotte hat die Millie & Mason Hochzeitseinladungs-Designvorlage auf einer kleinen Luxe Postkarte mit passender, pinker Farbnaht verwendet – ihrer Lieblingsfarbe. “Zu dem Zeitpunkt, als wir die Einladungen verschickten, hatten wir uns noch nicht für das Thema unserer Hochzeit entschieden, aber wir wussten bereits, dass wir in Griechenland heiraten wollten und die pinken Blumen dieses Designs erinnerten mich an die wunderschönen Bougainvillea Bäume, die man dort sieht.”

“Lustigerweise ist unser Thema am Ende komplett anders geworden! Zitronen, Orangen und Olivenbäume.” In Griechenland haben die Hochzeits-Papierwaren dieses neue, sonnige Thema wiedergegeben. Das Paar hat MiniCards für die Tischkarten und als Gastgeschenk-Label verwendet und medium Postkarten für die Speisekarten und die Tischpläne. “Alles in Luxe mit gelber Farbnaht, natürlich.”

Pink floral wedding invitations

Die Luxe Farbnaht wurde zum Hauptelement der Hochzeit. “Das tollste an Luxe ist das Erscheinungsbild. Es strahlt einfach nur Hochwertigkeit aus. Viele meiner Gäste haben der Qualität der Tischpläne Komplimente gemacht und gelobt, wie auffallend sie seien.”

Wie bei Mille allerdings ist auch Charlottes schönste Erinnerung an die Hochzeit eine Überraschung. “Der Trauzeuge und meine Trauzeugin haben für den Song des Trauzeugen zusammengearbeitet und den Text von The Last Time von den Rolling Stones (meine Lieblingsband) geändert und den Nachnamen meines Partners eingebaut…’This could be the last time, maybe the last time we see Wise’. Wir konnten es nicht glauben, dass er es geschafft hat, eine Gitarre ins Flugzeug nach Griechenland zu bringen und es so lange vor uns geheim zu halten! Es war einfach unvergesslich, genauso wie der Song, der uns so oft im Kopf umhergeht.”

Machen Sie Ihre Hochzeitseinladungen zu etwas ganz Besonderem mit Luxe und MOOs komplettem Papierwaren-Angebot.

0

Kommentare sind geschlossen.

Luxe: Eine königliche Inspiration

Alles begann mit einer Einladung – wir haben MOOs CEO Richard Moross gebeten, den Rest zu erzählen.

March 30, 2022

Die MOO Goldmine: Das hat uns im März gefallen

Entdecken Sie unsere Lieblings Stücke vom März hier, die den Internationalen Tag der Frau feiern.

March 28, 2022

Claire Donald, VP of Engineering, über Frauen im Tech-Sektor

Wir fragten Claire, wie es ist, eine Frau im Tech-Sektor zu sein und was die Zukunft der Arbeit ist.

March 8, 2022