Skip to content

Grußkarten Designs, denen man gratulieren muss

Wir haben mit vier Grußkarten-Herstellern gesprochen, die Karten auf ein neues Level bringen.

Various cute greeting card designs by Goyangii

In einer Zeit, in der wir mit Jedem und Allem sofort verbunden sind und uns schwertun, uns auf 30 sekündige Videos zu konzentrieren, sind Grußkarten zu einem echten Statement des “Slow Living” geworden. Wir haben mit drei Künstlern gesprochen, die die Schneckenpost auf ein neues Level bringen. 

Verspielte Katze, heitere Karten

Sarah ist eine koreanisch-amerikanische Illustratorin und der Kopf hinter Goyangii. Ihre farbenfrohe Kunst voll von Tiermotiven strotzt vor Heiterkeit – ein Gefühl, das sie mit der Welt teilen will. Sie lässt sich vom alltäglichen Leben inspirieren. “Ich glaube, dass meine besten Ideen aus Erfahrungen kommen, die ein Gefühl von Ehrlichkeit in meiner Kunst zum Ausdruck bringen.”

Greeting Card designs by Goyangii

Ihre Liebe zu Verbindungen und zu Wahrhaftigkeit haben sie dazu inspiriert, Grußkarten zu machen, welche ihrer Meinung nach nicht so schnell aussterben werden, da sie den Menschen helfen, ihre “Gefühle bildlich und greifbar auszudrücken.” Möchten Sie wissen, was ihr Lieblings-Anlass für süße Karten-Designs ist? “Valentinstag, ohne Zweifel. Mir ist es wichtig, jedes Jahr eine neue Valentinskarte für meinen Partner zu illustrieren, die unser gemeinsames Jahr wiedergibt.”

Als professionelle Grußkarten-Herstellerin ist Sarah die perfekte Person, um Tipps zu geben. Also haben wir sie gebeten, dies zu tun. “Wenn man seinen ersten Satz an Grußkarten gestaltet, dann ist es hilfreich, die Themen vorher einzugrenzen, um eine zusammenhängende Kollektion zu kreieren.  

Various cute greeting card designs by Goyangii

“Ganz gleich, ob es dabei um den Anlass geht, eine wiederkehrende Thematik oder ein Farbschema, sie sollten ihrem Betrachter sowohl einen schnellen Überblick darüber geben, um was es geht, als auch eine Einladung dazu sein, länger hinzuschauen und alles aufzunehmen. Auf den ersten Blick sieht man bei meiner Kollektion zum Beispiel vor allem Kitsch und Kätzchen. Wenn dem Betrachter das gefällt, dann wird er hoffentlich länger hinschauen und zum Lächeln gebracht werden.”   

Westküsten Inspiration

Marina Hegedues, ansässig in British Columbia, ist die Künstlerin von Marina Jenelle Paintings. Sie ist auf von der Westküste inspirierte Werke mit einzigartigem, farbenfrohen Ausdruck spezialisiert. Wenn sie nicht gerade dabei ist, bezaubernde Tierportraits mit einem Funkeln in den Augen zu zeichnen. 

Marina’s Gestaltungsprozess beginnt mit Farbe – besonders dann, wenn sie Grußkarten kreiert. Sie benutzt normalerweise Gouache oder Akryl und gibt den Werken digital den letzten Schliff.

“Ich überlege mir, was am besten für verschiedene Anlässe passen würde, aber auch, was als einzigartiges Kunstwerk in einem Wohnraum hängen könnte. Ich liebe die Tatsache, dass man Karten einrahmen und zuhause in ein Kunstwerk verwandeln kann!”

Sie schätzt sich glücklich, in Vancouver Island zu Hause zu sein. Vom Ozean bis hin zu ihrem eigenen Garten, die Umgebung liefert ihr ständig Inspiration für ihre Kunst und ihre Grußkarten Designs. “Ich liebe es, meine Umgebung zu malen – und ich bin hier von Schönheit umgeben.” 

Various cute greeting card designs by Marina Jenelle

Marina glaubt an die Kraft von Grußkarten. “Sei des die unsichere Handschrift eines Kindes, welches vor Kurzem gelernt hat, seinen Namen zu schreiben, oder die unverwechselbare Schreibkunst eines geliebten Menschen, den man vermisst, auf einer Karte, die man für Jahre aufbewahrt – nichts kann den Erinnerungswert einer Grußkarte ersetzen.” 

Geburtstage sind ihre Lieblingsanlässe. “Geburtstagskarten sind voll von Farbe und Herz, vielleicht etwas Humor. Sie geben einem die Möglichkeit, darüber nachzudenken, was einem die Person bedeutet, was ihr gefällt und was sie an ihrem besonderen Tag zum Lächeln bringen würde.”

Die Künstlerin empfiehlt, beim erstmaligen Designen von Grußkarten der Fantasie freien Lauf zu lassen. “Genießen Sie den Prozess, eine Karte zu machen. Spielen Sie mit Farbe und verschiedenen Themen und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Ich finde es super, dass man mit MOO die Möglichkeit hat, mehrere Designs mit einer einzigen Bestellung erhalten kann. Scheuen Sie sich nicht, dass zu zeigen, was Sie drauf haben!” 

Je mehr, desto besser

Hinter Little Something Co. steht ein Freundetrio aus Portland, Maine. Sam, Bella und Sarah designen Grußkarten, Schreibwaren und andere farbenfrohe Produkte, die dazu gedacht sind, die Laune aufzuheitern.  

Various cute greeting card designs by Little Something Co

Spaß steht im Mittelpunkt all ihrer Kreationen. “Wir machen Designs, die wir selbst als Kunden gerne kaufen oder sammeln würden. Helle Farben, positive Messages und lustige Bilder sind wesentliche Elemente für Little Something Co.”

Laut der drei Freunde ist die Superpower von Grußkarten die Tatsache, dass sie verbinden. “Eine Karte mit handgeschriebener Nachricht hat etwas Zeitloses, egal zu welchem Anlass. Grußkarten schaffen unglaubliche Verbindungen, ganz gleich, wo sie landen!”

Various cute greeting card design by Little Something Co

Für sie braucht es keinen speziellen Anlass: Die besten Karten sind die, die man nicht erwartet. “Alltägliche Grußkarten erzielen manchmal am meisten Wirkung. Es braucht keinen Urlaub oder eine prächtige Feier dazu, jemandem eine Karte zu geben. Kleine Momente verdienen es ebenso, gefeiert zu werden!”

Ihr Rat ist, wieder einmal, Spaß bei der Sache zu haben. “Wenn Sie Freude an dem haben, was Sie kreieren, dann ist diese Authentizität im Endprodukt sichtbar. Diese Freude färbt auf andere ab, wenn sie Ihr Grußkarten Design sehen und das ist es, was den Moment letzten Endes so besonders macht.”

Various cute greeting card designs by Little Something Co

Unerwartete Schönheit

Jamie, tagsüber MOOerin, malt und führt ihre Schreibwaren Marke JDG Creates abends von ihrem begrünten Studio in Boston. Sie hat ihren Online-Shop 2020 gegründet, nachdem sie ihren letzten Job aufgrund der Pandemie verloren hat. “Endlich hatte ich die Zeit und Energie, meinen Traum davon zu verwirklichen, meine Kunst online zu teilen. Ich war wahrscheinlich einige der wenigen Glücklichen, die etwas Positives aus der Pandemie gezogen haben.”

Für Jamie sind unerwartete Entdeckungen der Schlüssel dazu, Inspiration zu finden…und Grußkarten Ideen. “Tägliche Spaziergänge in meiner Nachbarschaft geben mir sehr viel Inspiration, sei es durch Bäume und Pflanzen, den Himmel, den Mond, unseren örtlichen Teich etc. Ich male auch gerne Dinge und Orte, die ich liebe – wie zum Beispiel Buchdeckel, Burdick Schokolade, meine neue Lieblingsfarbe und die Seeküste.”

Various cute greeting card designs by JBG Creates

Als Grußkarten-Herstellerin und leidenschaftliche MOOerin weiß Jamie, dass Grußkarten bleiben werden. “Ich erhalte viele Bestellungen für Grußkarten, sogar mehr als für Postkarten. Es hat etwas ganz Besonderes, eine Karte in einem (hoffentlich dekorierten) Umschlag zu erhalten, was sich anfühlt, wie ein Geschenk zu erhalten.”

Wie auch das Trio von Little Something Co. glaubt Jamie, dass Grußkarten nicht nur für besondere Anlässe aufbewahrt werden sollten. “Jeder Anlass ist für mich angemessen! Ich mag es, ‘einfach so’ Karten zu schicken, vor allem deshalb, weil die Leute sie nicht erwarten – sie sind also gleichzeitig eine Überraschung, wenn sie ankommen.”

Various cute greeting card designs by JBG Creates

Als Kundenbetreuerin hat sie einen besonderen Vorteil, wenn es um Design-Tipps geht. “Durch die Arbeit bei MOO habe ich viel gelernt! Ich wähle Farben vorsichtig aus und meide jene, die kein Äquivalent zu dem CMYK Farbraum haben. Aufgrund unserer 2mm Schnitttoleranz benutze ich auch keine Ränder – Bilder mit vollem Beschnitt sind sowieso auffälliger!

Ihr Rat geht allerdings nicht nur um Beschnitt. “Wenn es ums Kreative geht, dann ist es wichtig, Spaß zu haben und Karten zu kreieren, die einen in gute Laune versetzen, wenn man sie zur Post bringt – dann werden sie garantiert jemandem den Tag versüßen.”

Kreieren Sie Grußkarten für jeden Anlass mit MOO. Außerdem können Sie auf jeder Karte ein anderes Design drucken, ohne Extrakosten. Cool.

Bleiben Sie in Kontakt

Mit unserem MOOsletter, der alle zwei Wochen erscheint, erhalten Sie Design-Inspirationen, Geschäftstipps und Sonderangebote direkt in Ihren Posteingang.

Anmelden!