May 11, 2018

8 Motivationstipps für Selbständige

Hurra, Sie sind Ihr eigener Boss! Und es liegt an Ihnen selbst, engagiert und produktiv zu bleiben und Ihre Arbeit zu lieben. Hier sind ein paar Ideen, wie Sie Ihren Elan behalten.

1. Machen Sie einen Plan

Definieren Sie, was Sie kurz- und langfristig erreichen wollen und folgen Sie einem Plan, um es zu schaffen.

Das heisst natürlich nicht, dass Sie jede Kleinigkeit penibel vorausplanen müssen – aber Ihre Zeit zu organisieren hilft Ihnen, zu überblicken, was Sie wann tun und sicherzustellen, dass Sie sich nicht zuviel vornehmen.

Ob es ein detaillierter Geschäftsplan oder eine tägliche ‘To-do-Liste’ ist, einen Plan zu haben wird Ihnen helfen, fokussiert zu bleiben. Und es gibt Ihnen Auftrieb, wenn Sie Dinge abhaken können.

Zudem ist es einfacher, vorauszuplanen, wenn Sie sich angewöhnen, Ihre Zeit zu protokollieren. Machen Sie es sich zur Routine, Ihren Plan mit dem zu vergleichen, was Sie tatsächlich in dem Zeitraum erreicht haben und Ihre zukünftigen Kalkulationen entsprechend anzupassen.

2. Unterteilen Sie Ihre Ziele

Arbeit ist wie Essen. Manche Dinge sind so lecker, dass man sofort reinbeißen will, einige muss man länger durchkauen und andere sind schlichtweg unappetitlich. Die Lösung? Unterteilen Sie die zäheren Aufgaben in kleine ‘Häppchen’, die leichter verdaulich sind.

Lifehacker empfielt, die Schritte zur Erledigung einer großen Aufgabe aufzuschreiben und einen nach dem anderen zu bearbeiten. Je schwieriger die Aufgabe, desto kleiner die Teile, in die Sie sie zerlegen. Das bringt Sie über die Hürde hinweg, den Anfang zu machen – und eine unbehagliche Vorstellung in eine Realität zu verwandeln, mit der Sie klarkommen.

3. Belohnen Sie sich

Sie führen Ihr eigenes Unternehmen, und das ist bewundernswert. Grund genug, sich etwas zu gönnen. Aber Belohnungen sorgen auch für einen Motivationsschub, weil sie Ihre intrinsische Motivation fördern und eine Assoziation zwischen harter Arbeit und schönen Dingen herstellen.

Versuchen Sie, sich nach Anstrengungslevel zu belohnen, statt nach Leistung. Wenn Sie eine einfache, aber unangenehme Aufgabe bewältigt haben, dann haben Sie vielleicht härter gearbeitet als wenn es eine komplizierte aber faszinierende Sache gewesen wäre. Klopfen Sie sich auf die Schulter.

4. Arbeiten Sie in Echtzeit, nicht in Uhrzeit

Die Uhrzeit ist mechanisch messbar, in Minuten und Sekunden, aber Echtzeit ist subjektiv und sehr menschlich. Sie kann wie im Flug vergehen, wenn Sie konzentriert und engagiert bei der Sache sind oder sich endlos hinziehen, wenn Sie etwas tun, das Sie nicht inspiriert. Das heisst, obwohl der Tag 24 Stunden hat, können Sie nicht garantieren, dass Sie genau eine Stunde mit diesem oder mit jenem verbringen und dabei identische Ergebnisse erzielen – Sie sind keine Uhr! Einige Zeiten sind einfach produktiver als andere.

Entrepreneur.com empfielt, 50% Ihrer Zeit dafür zu nutzen, Dinge zu tun, die Ihrem Geschäft helfen und in Ihrer Zeitkalkulation reichlich Spielraum für die unvermeidlichen Unterbrechungen und Ablenkungen zu lassen.

5. Visualisieren Sie die Ergebnisse

Es kann hilfreich sein, die Vorteile zu visualisieren, die sich daraus ergeben, Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Sei es ein Traumurlaub, eine Wohnungsrenovierung oder ein tolles neues Outfit – es ist alles Ihrs, wenn Sie durchhalten.

Platzieren Sie eine Erinnerung an Ihr Ziel irgendwo, wo Sie sie oft sehen. Eine Wand neben Ihrem Schreibtisch ist ideal, um Bilder oder Post-Its anzuheften, die Sie daran erinnern, worauf Sie hinarbeiten. Oder erstellen Sie ein paar Postkarten – mit Printfinity können Sie auf jede ein anderes Bild Ihrer Ziele drucken.

Oder wie wär’s mit ein paar witzigen, motivierenden Stickern? Nutzen Sie Sprüche wie ‘Juhu, fast geschafft!’, ’Weiter so!’ oder ‘Du bist fantastisch!’ und kleben Sie sie überall da hin, wo Sie Ihre Ziele verfolgen.

6. Seien Sie bereit für Rückschläge

Wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen, kann Ihre Motivation darunter leiden. Aber das Leben ist voller Überraschungen, und je weniger Sie sich an Ihre Erwartungen klammern, desto weniger wird es Sie beunruhigen, wenn sie sich nicht erfüllen.

Der Schlüssel zum Umgang mit unerwarteten Rückschlägen ist, sie aus einem neutralen Blickwinkel zu betrachten. Erkennen Sie die Gelegenheiten ebenso wie die Nachteile. Angenommen, Ihr Hauptkunde ist pleitegegangen. Das ist schlecht, weil Sie eine Einkommensquelle verloren haben. Aber es bedeutet auch, dass Sie die Gelegenheit haben, brandneue Kunden zu finden. Vielleicht könnten Sie sogar Ihre Preise und Ihr Produktsortiment aktualisieren, um einen frischen Start zu machen.

7. Legen Sie Ihre Arbeitszeiten fest und machen Sie Pausen

Es ist allzu leicht, auszubrennen, wenn Sie keine geregelten Arbeitszeiten haben. Machen Sie die Work-Life-Balance zu Ihrem Mantra und integrieren Sie Pausen in Ihren täglichen und wöchentlichen Zeitplan. Wenn Sie mit Motivationsschwierigkeiten kämpfen, versuchen Sie, jede Stunde eine kleine Pause einzulegen. Der Akt, nach einer Ruhepause zu Ihrer Arbeit zurückzukehren, kann tatsächlich Ihre Produktivität steigern.

8. Akzeptieren Sie den Zyklus

Niemand kann die ganze Zeit 100% motiviert bleiben. Wenn Sie durchhängen, tun Sie, was Sie können auf Ihrer To-do-Liste und verlassen Sie sich darauf, dass die Inspiration zurückkommen wird, wenn Sie einfach weitermachen.

Vor allen Dingen, machen Sie sich keine Vorwürfe. Es ist leicht, die Motivationskraft eines Teams, Büros und Vorgesetzten zu unterschätzen, also seien Sie ein bisschen nachsichtiger mit sich selbst – dafür, dass Sie es so gut allein schaffen.

Und vergessen Sie nicht, immer am Ball zu bleiben. Verteilen Sie Flyer mit Ihrem Branding an alle, die interessiert sein könnten – der nächste spannende Auftrag kommt bestimmt!

0

Kommentare sind geschlossen.

4 Tipps für konsistentes Branding (und warum es wichtig ist)

Lernen Sie mehr über die Bedeutung von Markenkonsistenz und wie Sie Ihr Branding effektiver machen.

August 26, 2021

Wie Sie Ihre Design Dateien für Foliendruck vorbereiten

Glänzen ist jetzt noch einfacher mit unserer Checkliste für kinderleichten Foliendruck.

August 5, 2021

9 Expertentipps für ein erfolgreiches Marken-Refresh

Machen Sie einen Neuanfang mit unseren 9 Expertentipps dazu, wie Sie Ihre Marke aufpeppen können.

August 2, 2021