MOO

Schreib' auf mich

Doppelseitig bedruckte Visitenkarten

Manchmal braucht man einfach einen Stift und Papier – warum nicht Visitenkarten wie einen Notizblock verwenden? Es ist immer sinnvoll, etwas zum Schreiben dabeizuhaben – Telefonnummern, Restaurantempfehlungen, ganz egal. Dies Visitenkarten bieten unendliche Möglichkeiten und sind für jeden Berufszweig geeignet.

Jetzt erstellen

Über dieses Design

Zurück zu Designs
Über die Designerin preview

Wie wäre es statt einem Bild oder Design mit einer Visitenkarte auf die Sie schreiben können! Ob eine Telefonnummer oder Kontaktdetails einer dritten Person, eine coole Website oder ein Restaurant, wenn man's nicht aufschreibt, vergisst man es. Diese Karten eignen sich, um Kontakte zu knüpfen und Informationen weiterzugeben (funktioniert am besten auf unlaminiertem Papier der Sorte Grün).

Über die Designerin

Monika Koziol war Senior-Grafikdesignerin bei MOO. Sie ist in Polen aufgewachsen und absolvierte Ihr Studium an Londons Central Saint Martin College of Art. Zuvor war sie als Freelance-Designerin für Verlage und Spendenorganisationen tätig. Monika liebt schlichtes und kühnes Design und glaubt, die Definition guten Designs ist, dass es sowohl nachhaltig als auch schön ist.

Designs für Luxe-Visitenkarten nach Kategorie

By Branche

By Stil

By Farbe

By Kategorie