design-templatesdesign-your-ownfull-uploadTrust Pilot Logoicon-Artboard 37icon-bleed-areaicon-carticon-chevron-downicon-chevron-righticon-chevron-right-boldicon-chevron-right-xboldicon-closeicon-downloadicon-element-artworkicon-f4c3b00kicon-g00gl3-plusicon-home-boldicon-inst4gr4micon-mobile-phoneicon-moo-fillicon-mooicon-more-boldicon-playicon-quote-lefticon-safe-areaicon-searchicon-tickicon-tick-largeicon-tick-large-boldicon-trim-areaicon-tw1tt3ricon-warning
MOO

Datenschutz und Cookie-Regelung

 

MOO Print Ltd. – Richtlinien zu Datenschutz und Cookies

Letzte Änderung: Juni 2016 


MOO („Moo“, „wir“, „uns“ oder „unser/e“) respektiert Ihre Privatsphäre. (Wir wissen, das sagen alle, aber wir meinen es wirklich ernst). Diese Datenschutzrichtlinien erklären, wie wir die personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln („Persönliche Informationen“) nutzen, teilen und schützen und welche Optionen Sie haben. Diese Datenschutzrichtlinien gelten für Besucher von www.moo.com (die „Website“) und unsere Online-Kunden. Durch den Besuch oder die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie diese Datenschutzrichtlinien. 

Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für die Informationen über Sie, die von unseren Partnern oder Websites von Drittanbietern gesammelt werden, die durch Links oder Anzeigen oder anderweitig von der Website aus zugänglich sind. Die von diesen Partnern oder Websites von Drittanbietern gesammelten Daten unterliegen deren eigenen Datenschutzrichtlinien (von denen wir annehmen, dass sie ebenso strikt sind wie unsere!) 

Für die Datenverarbeitung verantwortlich sind: 
• MOO Inc. of 14 Blackstone Valley Place, Lincoln, RI 02865, USA, in Bezug auf Personen, die in Nordamerika ansässig sind; oder
• MOO Print Limited of 2nd Floor, 20 Farringdon Road, London, EC1M 3AF, UK, in Bezug auf Personen, die in einem Land außerhalb Nordamerikas ansässig sind (z.B. in Europa und Australien). MOO Print Limited hat die UK Data Protection Registrierungsnummer Z9441126, sofern bei Vertragsabschluss nicht anders angegeben (und sollte das der Fall sein, werden wir es klar zum Ausdruck bringen!) 


WELCHE DATEN GESAMMELT WERDEN 


Wir sammeln verschiedene Informationen über unsere wundervollen Kunden (Sie!) und Besucher der Website. 

Informationen, die automatisch erfasst werden: Jedesmal, wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir automatisch folgende (nicht-invasive) Informationen über Sie: 

• Ihre Transaktionen mit uns, z.B. welche Art von Produkt Sie erworben haben und die Kosten jedes Produkts 
• Ihre Nutzung unserer Website und das Gerät, das Sie nutzen, um auf unsere Website zuzugreifen, z.B. Ihre IP-Adresse, welche Art von Betriebssystem und Browser Sie nutzen und damit zusammenhängende Information, und Ihre Aktivitäten auf unserer Website, wie z.B. die Seiten, die Sie besuchen. 


INFORMATIONEN, DIE SIE UNS LIEFERN 


• Wenn Sie uns persönliche Informationen liefern, indem Sie ein Formular ausfüllen, sich für einen Account anmelden, einen Kauf tätigen oder uns kontaktieren, erfassen wir diese persönlichen Daten. Wir erfassen z.B. Namen, Email-Adresse und Passwort, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren 
• Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, erfassen wir die persönlichen Informationen, die Sie uns liefern, wie z.B. Versand-, Rechnungs- und Zahlungsinformation. Lesen Sie unten im Abschnitt ‘Kreditkarteninformationen’ mehr darüber, wie wir und unsere Partner Ihre Zahlungsinformationen verarbeiten 
• Wenn Sie ein Produkt wie z.B. eine Visitenkarte erstellen und individuell anpassen, erfassen wir die persönlichen Informationen, die Sie nutzen, um das Produkt zu personalisieren, z.B. den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Telefonnummer und Ihre Berufsbezeichnung 
• Wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren, liefern Sie uns eventuell auch persönliche Informationen, die wir erfassen. Von Zeit zu Zeit gibt Ihnen MOO eventuell Gelegenheit, an Gewinnspielen, Wettbewerben oder Umfragen auf unserer Website teilzunehmen 
• Wenn sie daran teilnehmen, erfassen wir persönliche Daten von Ihnen. Teilnahme an solchen Gewinnspielen, Umfragen oder Wettbewerben ist vollkommen freiwillig (versprochen!) und es liegt daher in Ihrem Ermessen, uns die erfragten Auskünfte zu erteilen oder nicht 
• Wenn Sie die Gelegenheit wahrnehmen, unsere Produkte zu rezensieren (bitte seien Sie nett!) oder an öffentlichen Foren bezüglich der Website teilzunehmen, erfassen wir die in derlei Rezensionen, Posts oder Kommentaren angegeben persönlichen Daten. Bitte beachten Sie, dass diese öffentlich sein werden. Sie sollten also vorsichtig sein, wenn Sie Informationen über sich selbst online veröffentlichen (das ist generell ratsam). 

Zusätzliche Informationen, die wir erfassen: Von Zeit zu Zeit on Zeit zu Zeit erfassen wir möglicherweise zusätzliche Informationen über unsere Kunden von Dritten, wie der Post und Drittanbietern, die uns bei der Bereitstellung von Ihnen angeforderter Produkte und Dienstleistungen unterstützen. 


KREDIT- UND ZAHLUNGSKARTENINFORMATIONEN 


MOO nutzt die Zahlungsanbieter Digital River World Payments und PayPal, um Zahlungen zu verarbeiten, die über die Website für Produkte und Dienstleistungen vorgenommen werden. Alle Online-Zahlungen werden gemäß den Datensicherheitsstandards der Payment Card Industry (PCI) durchgeführt (die hoch sind!) und Ihre Rechnungsinformationen (die diese Zahlungsanbietern nur zum Zweck des Betrugsschutzes verwenden) werden verschlüsselt, bevor sie ihnen übermittelt werden. Vorbehaltlich der unten aufgeführten Ausnahmen werden Ihre Kreditkarteninformationen direkt von Ihrem Browser an diese Zahlungsanbieter übermittelt – MOO sieht niemals Ihre Permanent Account Number (PAN). Dies bedeutet, dass das Zahlungsformular entweder außerhalb der Website erscheint oder in einem Rahmen auf der Zahlungsseite. 


Für Digital River World Payments gilt: Wenn Sie auf der Zahlungsseite angefordert haben, dass Ihre Kartendetails hinterlegt werden (es ist so zeitsparend!) und die Zahlung erfolgreich war, dann speichert MOO den Kartentyp, eine maskierte PAN (nur die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern) und das Ablaufdatum der Karte sowie einen zugeordneten Token. Diese Informationen werden bei uns gespeichert, so dass Sie und wir Ihre hinterlegte Karte identifizieren und für weitere Zahlungen bei MOO verwenden können. Diese gespeicherten Informationen können über das Zahlungsformular auf der Website gelöscht werden, falls Sie es wünschen. Wir speichern außerdem die letzten 4 Ziffern und den Kartentyp separat, um Transaktionen identifizieren zu können, die mit einer bestimmten Karte gemacht wurden. 

Für PayPal speichern wir nur die Token, die erforderlich sind, um die Transaktion mit PayPal zu identifizieren, Rückerstattungen vorzunehmen und Transaktionen via PayPal zu identifizieren. 


SPEZIELLE MITTEILUNG FÜR BÜRGER DER EUROPÄISCHEN UNION 


Unsere Website verwendet „Cookies“ und Dateien, die Cookies ähnlich sind. Cookies sind alphanumerische Kennungen, die von Ihrem Browser auf unsere Anfrage erstellt und auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies helfen uns, Sie von anderen Anwendern unserer Website zu unterscheiden. Für detaillierte Informationen über die Cookies, die wir verwenden, und die Zwecke, für die wir sie verwenden, siehe unsere Cookie-Richtlinien . 


WO WIR IHRE DATEN SPEICHERN 


MOO überträgt, verarbeitet und speichert Daten über Sie auf Servern in einer Reihe von Ländern, in denen wir eventuell die Verarbeitung weitervergeben, oder Ihre persönlichen Informationen für die unten aufgeführten Zwecke mit Dritten teilen. Ihre persönlichen Daten können daher in ein anderes Land übertragen und dort verarbeitet und gespeichert werden und somit Datenschutzgesetzen unterliegen, die sich von denen in Ihrem Wohnsitzland unterscheiden. Informationen, die innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ( "EWR") und der Schweiz gesammelt werden, können z.B. an unten genannte Dritte übertragen und von ihnen verarbeitet werden, die in einem Land außerhalb des EWRs und der Schweiz ansässig sind, wo Sie möglicherweise weniger Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben. Indem Sie die Website nutzen und uns Ihre persönlichen Information geben, erklären Sie sich mit der Übertragung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Informationen in Ländern außerhalb Ihres Wohnsitzlandes einverstanden. 


NUTZUNG VON INFORMATIONEN 


Wir nutzen die Informationen, die wir über Sie sammeln für die folgenden (völlig rechtmäßigen und normalen) Zwecke: 

• Zur Instandhaltung und Verbesserung unserer Website, einschließlich der Personalisierung Ihrer Online-Erfahrung und um zu gewährleisten, dass Inhalte Ihnen auf die für Sie effektivste Art präsentiert werden 
• Um unser Geschäft zu betreiben, u.a. durch die Bereitstellung von Informationen, Produkten und Dienstleistungen, die Sie anfordern und für sonstige transaktionale oder administrative Aktualisierungen 
• Um Ihren Account zu verwalten 
• Um Sie über Produkte und Services zu informieren, die wir anbieten und die jenen ähneln, die Sie bereits erworben haben oder nach denen Sie sich erkundigt haben 
 • Um Ihnen Informationen über Produkte und Services zu liefern, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten oder ausgewählten Dritten zu erlauben, Ihnen derartige Informationen zu liefern (sofern Sie sich damit einverstanden haben, solche Mitteilungen zu erhalten) 
• Um Sie auf Änderungen unseres Services, der Website oder unserer Nutzungsbedingungen und dieser Datenschutzrichtlinien hinzuweisen 
• Im Rahmen unserer Bemühungen, die Sicherheit der Website zu gewährleisten 
 • Um die Effektivität unserer Werbemaßnahmen zu messen und zu verstehen und unsere zukünftigen Marketinganstrengungen und die von Drittanbietern effektiver zu machen 
 • Um unsere Website zu verwalten, und für interne Vorgänge, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Recherche, Tests, statistische- und Marktforschungszwecke. 

Wir kombinieren eventuell auch Informationen, die Sie uns liefern (wie z.B. Ihre Registrierungsdaten) mit Informationen, die wir über Sie sammeln (wie z.B. Informationen über Ihre Bestellungen) und/oder aus anderen Quellen erhalten und nutzen diese kombinierten Informationen für die oben genannten Zwecke. 


OFFENLEGUNG VON INFORMATIONEN 


Wir behalten uns vor, Informationen über unsere Kunden und Besucher der Website gegenüber Dritten offenzulegen. 

Gruppenunternehmen: Wir teilen Ihre persönlichen Daten eventuell mit Mitgliedern unserer Gruppe. 

Operatives Geschäft: Um bestimmte Geschäftsfunktionen wie Auftragsabwicklung , Zahlungsabwicklung, E-Mail-Versand oder Marketing durchzuführen, beauftragen wir gelegentlich andere Unternehmen. Wir legen diesen Unternehmen eventuell persönliche Informationen, die wir über Sie sammeln, offen, um ihnen zu ermöglichen, diese Dienste auszuführen. Beispielsweise können Informationen über Ihre Bestellung, die wir mit anderen persönlichen Informationen kombiniert haben (wie oben beschrieben), an unsere externen Dienstleister weitergegeben werden, die uns in unseren Marketing-Bemühungen unterstützen. 
 Partnerunternehmen: Wir schließen uns eventuell mit Dritten zusammen, um Ihnen Informationen über Produkte oder Services zu liefern, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie sich damit einverstanden erklärt haben, derlei Informationen zu erhalten. 

Rechtsvollzug, Schutz von MOO und unseren Kunden: Wir können persönliche Informationen auch unter anderen Umständen offenlegen, wenn es gesetzlich erforderlich ist. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, wenn wir die Offenlegung für angemessen halten, um mit Ermittlungen von Aktivitäten zu kooperieren, denen Rechtswidrigkeit vorgewurfen wird, um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder um die Rechte oder das Eigentum von MOO oder anderen zu schützen. (Also, seien Sie brav.) 

Fusion, Verkauf oder Erwerb: Zusätzlich ist es möglich, dass MOO oder unsere Assets in der Zukunft von einem anderen Unternehmen übernommen werden oder dass MOO mit einem anderen Unternehmen fusioniert oder es erwirbt, um als kombinierte Einheit die Geschäftstätigkeit fortzuführen. Im Falle einer solchen Transaktion ist es möglich, dass unsere Kundeninformationen, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, als eines von MOOs Assets auf die neue Geschäftseinheit übertragen wird. In diesem Fall werden wir diese Richtlinien aktualisieren, um eine eventuelle Änderung der Eigentumsverhältnisse und der Kontrolle über Ihre persönlichen Daten zu reflektieren. 


LINKS ZU PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN VON DRITTANBIETERN 


Während Sie die Website besuchen oder nutzen, haben Sie eventuell die Gelegenheit, Produkte und Services von Dritten zu erwerben. Diese Produkte und Services werden von unabhängigen Unternehmen angeboten. Wenn Sie ein solches Angebot anklicken, werden Sie auf die Website des Drittanbieters umgeleitet und jegliche Informationen, die Sie im Zusammenhang mit dem Angebot preisgeben, obliegen den Datenschutzrichtlinien dieses Drittanbieters. Wir garantieren nicht für die Sicherheit Ihrer Daten, wenn Sie solche Websites Dritter nutzen oder dafür, dass der Betreiber einer solchen Website Dritter die geltenden Datenschutzgesetze und Verordnungen befolgt.


IHRE OPTIONEN 


Mitteilungen von MOO: Wenn Sie keine Mitteilungen von MOO über unsere eigenen oder die Produkte und Services von Drittanbietern erhalten möchten, die Sie interessieren könnten, dann können Sie Ihre Einstellungen in Ihrem Account entsprechend aktualisieren (Rufen Sie uns aber nicht an, um es uns zu erzählen – ersparen Sie uns den Abschiedsschmerz). Sie können auch auf den ‘Abmelden’-Link ganz unten in einer unserer Emails klicken. Wir könnten Sie aber trotzdem noch per Email oder Telefon kontaktieren, es sei denn, Sie teilen uns mit, dass Sie auf unsere Do-Not-Call-Liste und/oder unser Do-Not-Mail-Liste gesetzt werden möchten. Bitte verwenden Sie hierfür unsere unten stehenden Kontaktdaten und geben Sie Ihren Namen, Ihre Email-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer(n) an und nennen Sie die Liste oder Listen, auf die Sie gesetzt werden möchten (Do-Not-Call und/oder Don-Not-Mail). Selbst wenn Sie keine Marketing-Emails erhalten möchten oder sich auf eine dieser Listen setzen lassen, behalten wir uns vor, zu den oben im Abschnitt ‘Nutzung der Informationen’ angegebenen, nicht-kommerziellen Zwecken mit Ihnen kommunizieren. 

Deaktivierung Ihres Accounts: Sie können die Deaktivierung Ihres MOO-Accounts beantragen (es macht uns schon traurig, das geschrieben zu sehen), indem Sie die unten angegebenen Kontaktdaten nutzen. Bitte beachten Sie, dass Ihre persönlichen Daten in unserer Archivdatei verbleiben könnten, nachdem Sie Ihren Account deaktiviert haben, aber wir werden sie nicht länger verwahren, als es für die oben angegebenen Zwecke notwendig ist. 


AKTUALISIERUNG UND ZUGRIFF AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN 


Wenn Sie Ihren Namen, Ihre Email-Adress, Ihr Passwort und/oder Ihre Kommunikationspräferenzen ändern möchten, nachdem Sie sich registriert haben, können Sie über den Account-Link auf der Website auf Ihren Account zugreifen. Sie können uns aber auch direkt kontaktieren, um diese Änderungen zu veranlassen – siehe Kontaktdaten unten (und warum auch nicht? Wir freuen uns über Ihren Anruf!). 

Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, haben Sie zudem das Recht auf Zugriff auf und Korrektur der uns vorliegenden persönlichen Informationen über Sie. Von diesem Recht auf Zugriff und Korrektur kann gemäß des Datenschutzgesetzes 1998 Gebrauch gemacht werden. Eine Gebühr von £10 kann erhoben werden, um unsere Kosten zu decken, die anfallen, um Ihnen die Informationen zu liefern, die wir über Sie haben. 


SICHERHEIT DER WEBSITE 


Wir verfügen über angemessene physische, elektronische und verfahrensrechtliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, Offenlegung und Veränderungen. Zum Beispiel nutzen wir Layer-Transport Security (TSL) Technologie, um Ihre Kreditkarteninformationen zu verschlüsseln, wenn Sie Produkte über unsere Website erwerben. Kurz gesagt, es erfordert großen Aufwand, in diese Festung einzubrechen! 

Wenn Sie einen Account bei MOO einrichten, wählen Sie ein Passwort, um Ihre Accountdetails zu schützen. Ein Passwort ist nur so stark, wie Sie es machen: Sie sollten ein einzigartiges Passwort wählen und es schützen. Sie können Ihr Passwort ändern, so oft Sie wollen, indem Sie sich auf der Website in Ihren Account einloggen. Sie sind selbst dafür verantwortlich, Ihr Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen. Unser Anmeldeverfahren ist dafür konzipiert, Ihre Daten zu schützen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich auf unserer Website einzuloggen, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie Ihre registrierte Email-Adresse und das korrekte Passwort verwenden. Wenn Sie die registrierte Email-Adresse und das korrekte Passwort verwenden und weiterhin Schwierigkeiten haben, sich auf unserer Website einzuloggen, kontaktieren Sie uns bitte – siehe unten angegebene Details. 

Trotz allem ist die Übertragung von Daten im Internet leider nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung auf unsere Website nicht garantieren, jegliche Übertragung erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. (Typisch Internet, oder?) 


ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIEN 


MOO überarbeitet diese Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit. Wir veröffentlichen dann eine neue Version der Datenschutzrichtlinien auf unserer Website und aktualisieren das Datum der letzten Änderung. Wenn wir gravierende Änderungen vornehmen, geben wir auf der Hauptseite der Website bekannt, dass die Datenschutzrichtlinien geändert wurden und/oder kontaktieren Sie per Email (also bleiben Sie immer schön am Ball). Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit zu revidieren, also lesen Sie sie sich öfter mal durch (und warum auch nicht?). 


MOOs KONTAKTANGABEN 


Wenn Sie MOO kontaktieren möchten, entweder bezüglich dieser Datenschutzrichtlinien oder auch einfach, um ein bisschen zu plaudern, können Sie uns wie folgt erreichen: 
• Per Email an support@moo.com 
• Telefonisch unter +044 (0) 20 8629 1415 – UK oder 1.401.519.7216 – US/CA 
• Per Post an: 

UK Office 
MOO Print Limited 
2nd Floor 
20 Farringdon Road 
London, EC1M 3AF 
United Kingdom 

US Office 
MOO Inc. 
14 Blackstone Valley Place 
Lincoln, RI 02865 
USA 

Geben Sie bitte unbedingt Ihren Namen, Postanschrift, Telefonnummer und Ihre spezifischen Präferenzen oder Anliegen an, wenn Sie uns schreiben (bitte nur nicht so spezifisch, dass es komisch wird). 
 

MOO.com - Cookies Policy

Letzte Änderung: Juni 2016 


Wie die meisten Websites nutzt unsere Website www.moo.com (die „Website“) „Cookies“ und Dateien, die Cookies ähnlich sind. Cookies haben viele verschiedene Aufgaben, z.B., Ihnen zu ermöglichen, effizient zwischen den Seiten navigieren, Ihre Einstellungen zu speichern und die Benutzererfahrung insgesamt zu verbessern. Auch können sie helfen, sicherzustellen, dass die Werbeanzeigen, die Sie online sehen, relevanter für Sie und Ihre Interessen sind. 

Unsere Cookie-Regelung ist „einer pro Person“. NEIN! Das ist natürlich ein alberner Witz. Fangen wir noch mal von vorn an. Unsere Cookie-Richtlinien liefert Ihnen Informationen darüber, welche Cookies gesetzt werden können, wenn Sie unsere Website besuchen und wie Sie diese Cookies akzeptieren, kontrollieren und löschen. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie unsere in diesen Cookie-Richtlinien spezifizierte Nutzung von Cookies. 


WAS SIND COOKIES 


Cookies sind Textdateien, die kleine Mengen von Informationen enthalten, die auf Ihren PC, Ihr Smartphone oder sonstiges Gerät geladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Die Cookies werden dann bei jedem weiteren Besuch an die Ursprungswebsite oder eine andere Website, die das Cookie erkennt, zurückgesandt. Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, das Gerät des Nutzers wiederzuerkennen. 

Mehr Informationen über Cookies finden Sie auf www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu. 


WIE VERWENDEN WIR COOKIES BEI MOO? 


Es folgt eine Liste aller auf unserer Website verwendeten Cookies nach Kategorie: 


UNBEDINGT ERFORDERLICHE COOKIES 


Diese Cookies sind notwendig, um Ihnen zu ermöglichen, die Website zu navigieren und ihre Funktionen zu nutzen, z.B. auf gesicherte Bereiche der Website zuzgreifen. Ohne diese Cookies können Services, die Sie angefordert haben, wie z.B. Zugriff auf Ihren Warenkorb oder E-Billing, nicht erbracht werden. 


PERFORMANCE COOKIES 


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z.B. welche Seiten sie am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies erfassen keine Informationen, die den Besucher identifizieren. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Sie werden nur verwendet, um die Performance der Website zu verbessern.


FUNKTIONELLE COOKIES 


Diese Cookies ermöglichen der Website, von Ihnen gewählte Einstellungen zu erinnern (z.B. Ihren Benutzernamen, die Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und verbesserte, persönlichere Features bereitzustellen. Diese Cookies können auch dafür verwendet werden, Änderungen zu erinnern, die Sie an Textgröße, Schriftart und anderen anpassbaren Bereichen von Webseiten vorgenommen haben. Sie können auch genutzt werden, um Services bereitzustellen, die Sie angefordert haben, z.B., ein Video anzusehen oder einen Blog zu kommentieren. 


TARGETING- ODER WERBE-COOKIES 


Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Surfgewohnheiten, um die Werbung, die Ihnen gezeigt wird, relevanter für Sie und Ihre Interessen zu machen. Sie werden auch dafür genutzt, zu limitieren, wie oft Sie eine Werbeanzeige sehen und die Effektivität der Werbekampagne zu messen. Diese Cookies werden normalerweise mit unserer Erlaubnis von Werbenetzwerken gesetzt. Sie registrieren, wenn Sie eine Website besucht haben und teilen diese Informationen (in anonymer und aggregierter Form) mit anderen Organisationen, z.B. mit Werbetreibenden. Recht häufig sind Targeting- oder Werbe-Cookies an die von der anderen Organisation gebotenen Site-Funktionalität geknüpft. 


DRITTANBIETER-COOKIES 


Wenn Sie unsere Website nutzen, können Cookies von Drittanbietern an Ihr Gerät bzw. Ihren Browser gesendet werden, z.B. wenn eingebettete Inhalte oder Links von sozialen Netzwerken genutzt werden. Es ist wichtig für Sie, zu wissen, dass wir keinen Zugriff auf oder Kontrolle über Cookies haben, die von diesen Unternehmen oder Websites von Drittanbietern verwendet werden. Wir raten Ihnen, direkt auf den Websites von Dritten nachzulesen, welche Cookies verwendet werden und wie damit umzugehen ist. 


VERWALTUNG VON COOKIES 


Das ‘Hilfe’-Menü in der Menüleiste der meisten Browser bietet Ihnen Auskunft darüber, wie Sie neue Cookies akzeptieren oder ablehnen, wie Sie Ihren Brower einstellen, um benachrichtigt zu werden, wenn Sie neue Cookies erhalten und wie Sie Cookies vollständig deaktivieren können. Ähnliche Dateien, wie z.B. Flash-Cookies, die von Browser-Add-ons genutzt werden, können Sie deaktivieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen des Add-ons ändern oder die Website des Betreibers besuchen. (Oder lehnen Sie sich einfach zurück und lassen Sie den Cookies freien Lauf.) 
Wenn Sie einen PC nutzen: Klicken Sie oben in Ihrem Browserfenster auf “Hilfe” und wählen Sie die Option “Über”.  Wenn Sie einen Mac nutzen: Klicken Sie im geöffneten Browserfenster auf das Apple-Menü und wählen Sie die Option „Über“. 

Für Flash-Cookies (oder lokal freigegebene Objekte): Die Adobe-Website bietet umfassende Informationen über das Löschen und Deaktivieren von Flash-Cookies – siehe http://www.adobe.com/security/flashplayer/. 

Für Drittanbieter-Cookies: Wenn Sie keine Cookies von Drittanbietern wünschen, nutzen Sie bitte das Opt-Out-Tool der Network Advertising Initiative (NAI) – siehe http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp. Oder kontaktieren Sie die entsprechenden Drittanbieter für Informationen darüber, welche Cookies sie verwenden und wie Sie sie verwalten können. 


ÄNDERUNGEN DIESER COOKIE-RICHTLINIEN 


Wir ändern diese Richtlinien eventuell von Zeit zu Zeit, indem wir überarbeitete Richtlinien auf unserer Website veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit zu revidieren, also lesen Sie sie sich öfter mal wieder durch. (Was Sie ja sowieso tun würden. Weil sie einfach so spannend sind.)

Abonnieren Sie den MOOsLETTER für Sonderangebote, News und Inspiration.

Neu bei MOO? Sie erhalten kostenlosen Versand!

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen MOOsLETTER für kostenlosen Versand, Business-Tipps, inspirierende Ideen, exklusive Sonderangebote und mehr.

Bestellen Sie für nur €25.00 und Ihre Bestellung wird frei Haus geliefert.

Datenschutzrichtlinien